Nachmittagsbetreuung


Ich bin Veronika Schirz und seit meiner Ausbildung zur Schulassistentin 2008 in der Volksschule tätig.

 

Ich betreue die Kinder am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag. 
Wir gestalten die Nachmittage sehr abwechslungsreich, mit Gemeinschaftsspiele im Turnsaal, Basteln, etc....
Bei Schönwetter toben wir uns mit den Kindern im Schulgarten, auf dem Spielplatz oder im Wald aus.


Liebe Eltern!

Auch im Schuljahr 2019/20 soll es wieder einen Obstkorb bei der Nachmittagsbetreuung im Hort der Volksschule geben.
Seitens der Kinder wurde der Wunsch geäußert, den Obstkorb auf einen "Obst-Gemüse-Nüsse-Joghurt-Korb" zu erweitern bzw. umzugestalten. Dieser Gestaltungs-Wunsch sollte jedoch nicht als Verpflichtung gesehen werden. Je nach Möglichkeit kann der Anregung der Kinder nachgekommen werden.

 

Jede Woche wird ein Kind den leeren Korb mit nach Hause nehmen. Der Korb wäre mit Portionen für 35 Kinder zu füllen.
Das heißt, dass jedes Kind (die Eltern) 1 bis 2-mal im Schuljahr mit dem Füllen des Korbes betraut wird.

 

Damit die Kinder während der Nachmittagsbetreuung ihren Durst stillen können, ersuche ich um einen Liter Saft/Sirup oder Süßmost pro Kind zu Beginn des Schuljahres.
Natürlich besteht auch heuer wieder die Möglichkeit, dass jedes Kind seinen Geburtstag im Rahmen der Nachmittagsbetreuung feiern kann. Ein dabei mitgebrachter Kuchen wird von den Kindern immer gerne angenommen.

 

Sollt ihr Kind einmal nicht an der Nachmittagsbetreuung teilnehmen können, ersuche ich um Abmeldung bei der Direktorin bzw. um Mitteilung im Elternheft.

 

Danke für Eure Unterstützung
Veronika Schirz
(0664/73474210 oder 07282/7525)